Menu


  • Artikel bewerten
    (0 Stimmen)
Print Mail

Mädchen im Fokus

In Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Vorarlberg griff die Stadt Dornbirn, im Besonderen die Jugendabteilung, die Idee eines Mädchencafes in Dornbirn auf. Anhand einer Diplomarbeit wurden zunächst wichtige Faktoren für ein Gelingen eines solchen Mädchencafes erarbeitet. Anschließend wurden verschiedenste Bemühungen getätigt, um die bestehende Idee zu verwirklichen. Aufgrund der fehlenden räumlichen Angebote, sowie finanziellen Gegebenheiten  wurde schließlich die Eröffnung eines solchen Mädchencafes für unbestimmte Zeit zurückgelegt.

 

Doch damit sind die Mädchen nicht einfach vergessen: Mädchenfreundliches Dornbirn

Die Mädchen sollen sich in der Stadt sichtbar machen, ihre eigenen Bedürfnisse aufzeigen und sich im „Stadtgeschehen“ als Mädchen/Frau zu Recht finden.

Durch unterschiedlichste Mädchenbeteiligungsprojekte in der offenen und verbandlichen Jugendarbeit, sowie im öffentlichen Raum soll die Zielgruppe der Mädchen gefördert werden. Im Sinne des Empowerments sollen sie motiviert werden, ihre Stärken zu entdecken und diese zu nutzen. Die dadurch entstehenden Projekte werden im Jahr 2011 durch den Verein „JugenDornbirn“ begleitet.

Nach oben

PROJEKTE 2017

PROJEKTE 2016

PROJEKTE 2014

PROJEKTE 2012