Menu


  • Artikel bewerten
    (0 Stimmen)
Print Mail

Jugendbeteiligungsprozess zur Nutzung des Sportplatzes in Watzenegg 2007

"Wir wünschen uns eine Erneuerung der Ausstattung beim Sportplatz Watzenegg" bekräftigten Jugendliche bei einem Stadtteiltreffen in Watzenegg und arbeiteten gemeinsam mit dem Verein Jugendbeteiligung Dornbirn eine Lösung aus, wie diese Geräte länger benutzbar bleiben.

 

Der Beteiligungsprozess zeigte Erfolg: Die Stadt Dornbirn erneuerte das Volleyballnetz und reparierte die Fußballtore. Für die Nutzung der Geräte wurden mit den Jugendlichen Regeln vereinbart. Eine Schlüsselverwaltung, organisiert durch Jugendliche, garantiert, dass die Geräte nach dem Gebrauch wieder ordentlich versperrt werden und somit länger für viele Jugendliche zur Verfügung stehen.

Mit einem Fußballturnier feierten die Jugendlichen mit JugenDornbirn die Eröffnung des neu ausgestatteten Sportplatzes sowie den Start der Schlüsselverwaltung.Am 4. Mai 2007 fand ein kleines Einweihungsfest mit Fußballturnier statt. Dies wurde von Jugendlichen aus Watzenegg und Jugendornbirn mach mit! organisiert um dieses erfolgreiche Projekt zu feiern.

Statements der Jugendlichen:

"Mit den neuen Spielgeräten ist der Sportplatz wieder interessanter. Endlich kann man auch Tennis, Volleyball und Badminton spielen. Es ist voll geil und lustig."

"Es gibt in Watzenegg nicht viel für die Kinder und darum finde ich es gut, dass es jetzt etwas für uns gibt. DANKE! Die neue Ausstattung ist voll cool. Ich habe schon oft den Schlüssel ausgeliehen mit meiner Freundin. Ich finde es nicht so gut, dass wir ihn nur bis 20Uhr ausleihen können. Am Volleyballplatz sollte es Scheinwerfer geben, aber sonst finde ich es super!"

"Ich finde super, dass wir neue Geräte haben. Nun kann man sich richtig austoben!"

"Es ist sehr cool. Jetzt hat man viel mehr Spaß, weil mehr Kinder kommen zum Spielen. Der Sportplatz gefällt mir sehr gut und es geht jetzt besser zum Tennis, Volleyball und Fußball spielen. Danke für die Unterstützung!"

       

Nach oben

PROJEKTE 2017

PROJEKTE 2016

PROJEKTE 2014

PROJEKTE 2012